ak pic 2019 schaeferLak pic 100 jahre festschriftiebe Freunde der Andreaskantorei,

Wir freuen uns, zusammen mit Ihnen und unserer Kirchengemeinde dieses Jubiläum feiern zu können. 100 Jahre sind eine lange Zeit, die man ein bisschen erspüren kann, wenn man die alten, in Frakturschrift gedruckten Choralbücher in die Hände bekommt.

In den letzten 50 Jahren hat sich der Chor enorm weiterentwickelt und ein hohes Niveau erreicht, sodass große Oratorienkonzerte aufgeführt werden konnten, wie z.B. das Brahms-Requiem oder der „Elias“ von Mendelssohn. Solche Konzerte sind immer ein beglückendes Erlebnis für die Sängerinnen und Sänger - und für die Zuhörer. Dass wir hierzu in der Lage sind, ist in erster Linie KMD Ruth Kurz zu verdanken, die den Chor über mehr als vier Jahrzehnte mit großem Geschick und Engagement geleitet hat. Ruth Kurz war es auch, die mit dem Kinderchor witzige und spritzige Musicals auf die Bühne brachte, und die die lange Tradition der Spazierwegkonzerte begründete. Auch dies gehört mit zur Andreaskantorei. Und fröhlich geht es zu in unserem Chor. Dies spürt man bei den Chorfreizeiten in Bad Urach, bei den Städtetouren und auf den Provence-Reisen – aber auch bei vielen Feiern und Soiréekonzerten im Luthersaal. Hier entfalten sich ungeahnte kulinarische und künstlerische Talente.

100 Jahre Andreaskantorei - Ein Zeitpunkt, um innezuhalten und Gott mit wunderbarer Musik zu loben. Ein Zeitpunkt auch, um fröhlich zu feiern und auf die bewegenden Moment in ferner und naher Vergangenheit zurückzublicken. Und um unseren Freunden und Unterstützern musikalisch zuzurufen: Wir singen gerne für Sie, vielen Dank!

Herzlichst,

Ihr Dr. Christian Schäfer,
Vorstand

Go to top